Logo
 

Stellenausschreibung

An der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg ist baldmöglichst folgende Stelle zu besetzen:

Personalsachbearbeiter/in (m, w, d), 100%, BesGr. A 9, Mittlerer Dienst / Eingruppierung bis zu E8 TV-L

Die HVF Ludwigsburg ist die größte Hochschule für den öffentlichen Dienst des Landes. Sie bietet ca. 2.900 Studierenden attraktive Studienmöglichkeiten in Bachelor- und Masterstudiengängen im Bereich der öffentlichen Verwaltung, der Steuerverwaltung, der allgemeinen Finanzverwaltung sowie im Bereich der Rentenversicherung an.
An der HVF lehren und forschen mehr als 90 Professorinnen und Professoren, die von ca. 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt werden.


Ihr Aufgabenbereich umfasst:

  • Personalsachbearbeitung der Beschäftigten in allen Fragen des Tarifrechts
  • Personalsachbearbeitung der Verwaltungsbeamten sowie der Professoren,
  • Bearbeitung von Unfallmeldungen und Dienstunfällen.

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung Verwaltungsfachwirt/-in für den mittleren nicht-technischen Verwaltungsdienst, Finanzwirt/-in der Allgemeinen Finanzverwaltung oder Steuerverwaltung oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung im Personalwesen sowie Rechts- und Verwaltungskenntnisse sind von Vorteil
  • Korrektes, selbständiges Arbeiten und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Versierter Umgang mit MS-Office und weiteren EDV-Kenntnissen

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung