Logo
 

Stellenausschreibung



An der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg ist baldmöglichst folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter*in im Bereich
Informations- und Kommunikationstechnik (m/w/d)
in Vollzeit (bis EG 10 TV-L) .

Die HVF Ludwigsburg ist die größte Hochschule für den öffentlichen Dienst des Landes. Sie bietet mehr als 2.900 Studierenden attraktive Studienmöglichkeiten in Bachelor- und Masterstudiengängen im Bereich der öffentlichen Verwaltung an. An der HVF lehren und forschen mehr als 80 Professorinnen und Professoren, die von etwa 85 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unterstützt werden.

Der Organisationsbereich Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) der Abteilung Zentrale Dienste
stellt der Lehre, Forschung und Hochschulverwaltung alle zentralen IT-Dienste zur Verfügung.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Analysieren, Klassifizieren und Lösen von eingehenden Störungen durch kompetente und freundliche Hilfestellung und Weiterleitung an den 2nd-Level Support bei tiefgreifenden Problemen
  • Verantwortung für die Verwaltung der IT-Assets
  • Unterstützende Tätigkeiten im Bereich Server und Netzwerktechnik
  • Konfiguration und Administration von Clientsystemen der Fa. Microsoft (Windows 10)
  • Verwaltung und Pflege des MS Active Directory
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Medien- und Konferenztechnik
  • Webseitenerstellung, -pflege und -aktualisierung in Typo3
  • Betreuung von Systemdiensten wie Exchange, VPN, Videokonferenzsysteme etc.
  • Ausarbeitung und Pflege von Service- und Prozessdokumentationen innerhalb der EDV
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung